Online Beratung

Trennungs- & Sexualberatung

Eine Onlineberatung unterscheidet sich im wesentlichen nicht großartig von einer "Vor Ort" Beratung. Der einzige Unterschied, sie ist nicht Ortsgebunden und kann daher auch von Dir in Anspruch genommen werden, wenn Du weiter weg wohnst oder es Dir aus persönlichen Gründen nicht möglich ist, in meine Praxis zu kommen.

Die Onlineberatungen werden wir per Skype halten, Du brauchst also nur eine funktionierende Internetverbindung.

 

Folgende Beratungsangebote biete ich online an:

  • Trennungsberatung
  • Sexualberatung

 

Trennungsberatung

Ab sofort biete ich Euch die Trennungsberatung auch online, via Skype oder per E-Mail Kontakt an. Welche dieser beiden Möglichkeiten Du wählst liegt ganz bei Dir. Den einen fällt es leichter sich der schriftlichen Kommunikation zu bedienen anstatt zu sprechen, und das ist vollkommen O.K.

 

Aus persönlicher wie auch beruflicher Erfahrung weiß ich, wie schwierig und belastend eine Trennung sein kann. 

Besonders wenn wir uns als Eltern trennen. Denn dann haben wir nicht die Möglichkeit in den nötigen Abstand zu gehen, uns um uns selbst zu kümmern, unsere Wunden versorgen bis es uns wieder gut geht. Als Eltern sind wir immer mit dem anderen Partner verbunden. 

Meist baut sich auch der Druck auf, die Trennung für das Kind oder die Kinder so einfach wie möglich zu gestalten. 

 

In meinen Beratungen möchte ich Euch unterstützen genau das zu schaffen. Ich möchte mit Euch Wege finden wie ihr für Euch selbst gut sorgen könnt und für Euer Kind.

 

 

Sexualberatung

Wir leben in einer aufgeklärten und offenen Zeit. Wir sind Umgeben von Brüsten und Sixpacks auf Werbeplakaten, sexualisierte Sprache ist schon längst zur Normalität geworden.

Und doch ist die eigene Sexualität ein sehr sensibles Thema. Vielen Menschen fällt es schwer die eigenen Bedürfnisse zu äußern. Manchmal kennen sie ihre Wünsche und Bedürfnisse gar nicht. 

Scham ist ein großes Thema, die Angst davor, was andere, was der Partner oder die Partnerin denken könnten. Die Angst davor, als "unnormal" angesehen zu werden. 

Aber nicht nur das, die eigene Sexualität kann durch verschiedenen Ängste gehemmt sein. Die Angst nicht zu genügen, die Angst nicht richtig zu sein, die Angst das der eigene Körper falsch ist. Nicht schön genug vielleicht? 

Mögliche Themen können sein:

  • Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper
  • Fehlende Libido
  • unerfülltes Sexualleben
  • Gesprächsbedarf über Vorlieben/Fetische
  • "Wie sag ichs meinem Partner/meiner Partnerin?"
  • Orgasmusschwierigkeiten
  • Versagensängste

In der Sexualberatung mit mir habt ihr die Möglichkeit über alles zu reden, was Euch bewegt. Hier gibt es kein "richtig" oder "falsch"Kein "normal" oder "unnormal". Hier gibt es nur Euch als Mensch, so wie ihr seid, und das ist immer O.K.!

Ziel dieser Beratung ist es, dass ihr Euch mit Eurer Sexualität wohl fühlt, im Reinen seid und Spaß und Freude empfindet.

Die Beratung kann als Einzeltermin, oder als Paartermin wahrgenommen werden. 

Natürlich unterliegen alle Inhalte der Schweigepflicht!

Was kostet eine Onlineeratung?

Eine Onlineberatung bei mir dauert 60 Minuten und kostet 60€.

Wie viele Beratungsstunden wir brauchen, kann und will ich vorab nicht sagen, die Entscheidung liegt bei Dir oder Euch.

Um einen Termin zu vereinbaren nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten in der linken Spalte.

Bei Fragen dürft ihr mich gerne jederzeit kontaktieren!

 

E-Mail: kontakt@familienmenschen.de

Handy: 0175-7242897

 

Oder benutze einfach das Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FamilienMenschen (Bianca Hollmers)